Skip to main content

Leica CM1860 – Routineanwendungen in der Histopathologie

Bei der intraoperativen Krebsdiagnostik kommt es darauf an, in wenigen Minuten reproduzierbare Schnitte erstellen zu können. Mit dem Leica CM1860 Kryostat können Sie sich darauf verlassen, durchgängig hochwertige Schnitte zu produzieren.

Bei der Arbeit mit einem Kryostat ist Sicherheit besonders wichtig. Daher verfügt der Leica CM1860 Kryostat über mehrere Sicherheitsfunktionen, darunter AgProtect, eine antimikrobielle Nanosilber-Beschichtung, die auf das Gerätegehäuse aufgetragen wurde, um das Kontaminationsrisiko durch Berührung zu vermindern.

Leicas Premiumklingenhalter hilft, Schnittverletzungen zu vermeiden, indem der direkte Kontakt mit der Klinge minimiert wird.

Kontaktieren sie uns um ein Angebot zu erhalten. Sie erreichen einen Ansprechpartner von Leica Biosystems unter folgender Telefonnummer +49 644 198 89005 .

Produktmerkmale

Reduziertes Risiko von Schnittverletzungen

Ein spezieller Fingerschutz auf dem Premiumklingenhalter deckt die Klinge ab, während Sie nicht schneiden. Das Klingenauswurfsystem und ein magnetischer Pinsel lassen Sie die Klinge sicher aus der Halterung nehmen, ohne sie zu berühren.

Image
Reduce_risk_of_cutting_injuries

Konstant hohe Qualität bei der Schnittdarstellung

Mit diesem Präzisionsmikrotom von Leica Biosystems können Sie eine konstant hohe Schnittqualität gewähren. Das Mikrotom ist ummantelt, was Reinigungs- und Wartungsarbeiten wesentlich erleichtert.

Eine optimale Organisation hilft Ihnen, sich auf die anstehende Aufgabe des Schneidens zu konzentrieren. Der Leica CM1860 Kryostat verfügt über spezielle Leisten zur Ablage von Proben, Objekthaltern und Instrumenten. Darüber hinaus finden Sie oben auf dem Gerät eine leicht zugängliche Ablagefläche in Umgebungstemperatur.

Image
Consistently_produce_quality_sections

Startklar für mehrere Anwender

Der Leica CM1860 Kryostat ist so konzipiert, dass seine Nutzung durch mehrere Anwender problemlos und fließend möglich ist. Sie müssen das Gerät nicht einstellen, bevor Sie mit Ihrer Arbeit beginnen.

Einzelfunktionstasten und leicht lesbare LED-Anzeigen liefern alle relevanten Funktionen buchstäblich „auf Knopfdruck“. Kein mühsames Blättern durch lange Menüs.

Image
Ready_for_multiple_users

Produktspezifikationen

ALLGEMEINES

Breite (mit Handrad): 730 mm
Tiefe: 730 mm
Höhe: 1.140 mm
Gewicht (einschließlich Mikrotom, ohne Probencodierung): ca. 135 kg
Schnittdickenbereich: 1 bis 100 µm
Gesamtprobenvorschub: 25 mm
Vertikaler Probenhub: 59 mm
Maximale Probengröße: 55 x 55 mm oder 50 x 80 mm

Downloads

Zertifikat

Gebrauchsanweisung

Leica CM1860 Teile/Zubehör