Skip to main content

CEREBRO System für Probenverfolgung und Workflow-Management

Erreichen Sie operationale Exzellenz sowohl in den histologischen als auch in den zytologischen Bereichen Ihres Labors.

CEREBRO ist eine ganzheitliche Lösung für Rückverfolgbarkeit und Workflow-Management. Das Konzept ist darauf ausgerichtet, den Anforderungen von anatomisch-pathologischen Laboren an die Patientensicherheit, die Produktivität und Flexibilität nachzukommen – unter Berücksichtigung ihrer individuellen Bedürfnisse.

Patientensicherheit

Mit CEREBRO erfolgt beim Scannen der Proben-ID eine aktive Verifizierung der Fallinformationen. CEREBRO bestätigt in jedem Schritt die Zugehörigkeit der jeweiligen Probe zum betreffenden Patienten, stellt sicher, dass keine Proben übergangen und sämtliche Aufgaben ordnungsgemäß abgeschlossen werden.

Gesteigerte Produktivität

In zahlreichen Laboren werden Jahr für Jahr viele Stunden auf Aufgaben verwenden, die keinen Mehrwert schaffen, einschließlich der Erfassung von Daten zur Erstellung von Verwaltungsberichten, redundante Dateneingabe, Neuetikettierung und manuelle Protokollierung. Mit CEREBRO können diese Aufgaben rationalisiert und mitunter gar eliminiert werden.

Erhöhte Flexibilität

CEREBRO ist eine modulare und skalierbare Lösung, die alle standardmäßigen Arbeitsabläufe im Labor, aber auch nicht standardmäßige Prozesse abdeckt. CEREBRO ist mit Geräten von Leica Biosystems und anderen Herstellern sowie mit den IT-Lösungen vieler Drittanbieter kompatibel, z. B. mit LIS -Systemen.

Kontaktieren sie uns um ein Angebot zu erhalten. Sie erreichen einen Ansprechpartner von Leica Biosystems unter folgender Telefonnummer +49 644 198 89005 .

Produktmerkmale

Überlassen Sie nichts dem Zufall

Ihre Proben werden in jedem Schritt des histologischen und zytologischen Prozesses verifiziert, nachverfolgt, gezählt und abgeglichen. Dadurch wird das Risiko einer Fehlidentifikation stark reduziert.

Image
csm_Leave-Nothing-To-Chance_50cf4f9a4b

Anatomische Pathologie steckt in unseren Genen

CEREBRO wurde im Interesse anatomisch-pathologischer Labore konzipiert und verwendet leicht erkennbare, spezifische Bildelemente in einer Workstation, die auf die Arbeitsabläufe im Labor ausgelegt ist.

Image
Anatomic Pathology Is In Our DNA

Analysieren Sie die Gegenwart, blicken Sie in die Zukunft

Bei mangelnder Transparenz arbeiten Labore buchstäblich im Blindflug. Die Anzeigentafeln von CEREBRO lassen sich nach Anwenderpräferenz einstellen und das System ist mit umfassenden Berichtsfunktionen ausgestattet, über die mit wenigen Klicks all jene Informationen abrufbar sind, die für fundierte Entscheidungen benötigt werden.

Image
Analyze The Present, Anticipate The Future

Rationalisieren Sie repetitive Aufgaben

CEREBRO reduziert nachweislich den Arbeitsaufwand in Laboren, die bislang kein System für Probenverfolgung und Workflow-Management verwenden. In einigen Laboren ließen sich in einem Jahr bis zu 2.866 Stunden (360 Tage Arbeitstage!) einsparen.

Image
Streamline-Repetitive-Tasks

Downloads

Broschüren