Menu

Leica CM1520 - Preiswerter Kryostat für Routinehistologie und Mohs-Chirurgie

Der Leica CM1520 Kryostat bietet Leica-Schnittqualität zu einem günstigen Preis, was ihn zu einer attraktiven Option für Anwendungen wie der Mohs-Chirurgie macht.

Beim Schneiden von gefrorenen Proben für die Mohs-Chirurgie ist es entscheidend, innerhalb kurzer Zeit reproduzierbare Schnitte zu erhalten. Mit dem Leica CM1520 Kryostat können Sie sich darauf verlassen, durchgängig hochwertige Schnitte zu produzieren.

Version wählen

Technische Daten

Allgemeines

Breite (mit Handrad): 730 mm
Tiefe: 25 oder 27 mm
Höhe: 1.140 mm
Gewicht (einschließlich Mikrotom, ohne Probencodierung): ca. 135 kg
Schnittdickenbereich: 2 bis 60 µm
Gesamtprobenvorschub: 25 mm
Vertikaler Probenhub: 59 mm
Maximale Probengröße: 55 x 55 mm oder 50 x 80 mm

Merkmale

Produktmerkmale

Konstant hohe Schnittqualität

Mit diesem Präzisionsmikrotom von Leica Biosystems können Sie eine konstant hohe Schnittqualität gewähren. Um Reinigung und Wartung zu erleichtern, ist das Mikrotom ummantelt.

Less maintenance - more consistent sections

Schnelle und einfache Probenausrichtung

Die Objektkopfausrichtung mit Nullpositionszentrierung ermöglicht es Ihnen, die Probe im für das Schneiden gewünschten Winkel anzubringen. Die einfache Handhabung hilft Ihnen, Ihre Schnittarbeiten rechtzeitig zu erledigen.

Organisiert und konzentriert arbeiten

Der Leica CM1520 Kryostat verfügt über spezielle Leisten zur Ablage von Proben, Objekthaltern und Instrumenten. Darüber hinaus finden Sie oben auf dem Gerät eine leicht zugängliche Ablagefläche in Umgebungstemperatur. So lässt sich die Arbeit optimal organisieren - und Sie können sich ganz auf die anstehende Aufgabe des Schneidens konzentrieren.

Leicht zu erlernen und leicht zu merken

Einzelfunktionstasten und leicht lesbare LED-Anzeigen liefern alle relevanten Funktionen buchstäblich „auf Knopfdruck“. Kein mühsames Blättern durch lange Menüs.

Reduzierte Exposition gegenüber potenziell gefährlichen Biostoffen

AgProtect überzieht als antimikrobielle Nanosilber-Beschichtung das Gehäuse des Geräts und reduziert so das Kontaminationsrisiko durch Berührung. Das Nanosilber in AgProtect durchdringt die Membranen von Mikroorganismen und verhindert deren Vermehrung.

Dokumente

Dokumente

Broschüren

(PDF)
(PDF)
(PDF)
(PDF)
(PDF)
(PDF)
(PDF)
(PDF)

Zertifikate

(PDF)

Sicherheitsdatenblätter

(PDF)
(PDF)
(PDF)
(PDF)
(PDF)
(PDF)
(PDF)
(PDF)

Benutzerhandbücher

(PDF)
(PDF)
(PDF)
(PDF)
(PDF)
(PDF)
(PDF)
(PDF)
(PDF)
(PDF)
(PDF)
(PDF)
(PDF)
(PDF)
(PDF)
(PDF)
(PDF)
(PDF)
(PDF)
(PDF)
(PDF)
(PDF)
(PDF)
(PDF)
(PDF)
(PDF)
(PDF)
(PDF)
(PDF)
(PDF)
(PDF)
(PDF)
(PDF)
(PDF)
(PDF)
(PDF)
(PDF)
(PDF)
(PDF)
(PDF)
(PDF)
(PDF)

Versionen

Versionen

Wählen Sie die von Ihnen gewünschte Version und klicken Sie dann auf Kontakt, um eine entsprechende Preisanfrage zu stellen.

Leica CM1520 Version US 1 (Preis auf Anfrage) (149491520u1)

  • Freistehender Kryostat mit ummanteltem, spritzwassergeschützten Mikrotom
  • Geräumige Kryokammer aus Edelstahl mit Blendschutzbeleuchtung
  • Leicht zu reinigen und zu desinfizieren
  • Beheiztes, herausnehmbares Schiebefenster
  • Stabiles, in sich geschlossenes Kryokabinett auf Rollen
  • Handrad manuell in zwei Positionen arretierbar

Leica Premium CM1520 - Mohs (Preis auf Anfrage) (149491520US)

  • Freistehender Kryostat mit ummanteltem, spritzwassergeschützten Mikrotom
  • Geräumige Kryokammer aus Edelstahl mit Blendschutzbeleuchtung
  • Leicht zu reinigen und zu desinfizieren
  • Beheiztes, herausnehmbares Schiebefenster
  • Stabiles, in sich geschlossenes Kryokabinett auf Rollen
  • Handrad manuell in zwei Positionen arretierbar

Teile/Zubehör

Leica CM1520 Parts/Accessories


View all Leica CM1520 Parts/Accessories