Skip to main content

Aperio eSlide Manager mit WebViewer DX

Woche für Woche gehen mehr Aufträge in der Pathologie ein, während die Zahl der entsprechend ausgebildeten Fachkräfte mit dieser Entwicklung kaum Schritt halten kann. Zu Bewältigung der wachsenden Arbeitslast benötigt Ihr diagnostisches Labor Werkzeuge, die leistungsfähiger als jene optischen Geräte sind, die man vor 400 Jahren erfunden hat. Wagen Sie den Sprung in die Zukunft.

Begeben Sie sich auf Ihren Weg in die digitale Pathologie, mit qualitativ hochwertigen Bildern ganzer Objektträger, von den durchsatzstarken Aperio-Scannern erstellt. Wahren Sie diese Qualität mit der Bildverwaltungssoftware Aperio eSlide Manager, die über eine WebViewer DX-Schnittstelle verfügt. Diese ausgezeichnete Bildverwaltungslösung wurde für die Optimierung des Arbeitsprozesses in der digitalen Pathologie und unter Berücksichtigung der Ansprüche von Pathologen, Laborfachkräften und IT-Personal gestaltet. Über das Aperio LIS-Konnektivitätsmodul lässt sie sich in den bestehenden Arbeitsablauf integrieren.*

Aperio Software verbessert die Anwendererfahrung in der digitalen Pathologie und lässt Sie deren volles Potenzial ausschöpfen, einschließlich des universellen Zugriffs auf die Fälle und der Möglichkeit zur grenzüberschreitenden, uneingeschränkten Zusammenarbeit.

Kontaktieren sie uns um ein Angebot zu erhalten. Sie erreichen einen Ansprechpartner von Leica Biosystems unter folgender Telefonnummer +32 78 48 16 62 .

*Das LIS-Konnektivitätsmodul ist für den Aperio eSlide Manager erhältlich, stellt jedoch ein separates Produkt dar und ist mit zusätzlichen Kosten verbunden.

Die in den vorliegenden Informationen angegebenen klinischen Anwendungen der Produkte wurden von der US-amerikanischen FDA noch nicht freigegeben oder zugelassen und die Produkte sind in den USA nicht erhältlich.

Copyright © 2021 Leica Biosystems Imaging, Inc. Alle Rechte vorbehalten. LEICA und das Leica-Logo sind eingetragene Warenzeichen der Leica Microsystems IR GmbH. Aperio ist eine Marke der Unternehmensgruppe Leica Biosystems in den USA und ggf. in anderen Ländern.

Erfahren Sie mehr

Verbessern sie ihre bildqualität mit qualität beginnen – Qualität wahren, um bessere ergebnisse zu erzielen

Digitale Scans von hoher Qualität verdienen ein Bildverwaltungssystem, das Aufnahmen ganzer Objektträger und Metadaten genau dort und dann speichert, findet und bereitstellt, wenn es zur Diagnosestellung erforderlich ist.

  • Synchronisierungen mit früheren und aktuellen Fällen können gleichzeitig und im gleichen Fenster erfolgen.
  • Die Konferenzfunktion des Aperio eSlide Managers erlaubt die Zusammenarbeit unter Pathologen, den Austausch von Wissen, Erfahrungen und Eindrücken.

Optimierte bildverwaltung gesteigerte effizienz dank metadatenerfassung

Die LIS-Arbeitsliste ist Ihr Eintrittspunkt in einen von Aperio kuratierten Fallbereich:

  • Der Aperio eSlide Manager arbeitet im Hintergrund und nutzt mit einem Barcode versehene Metadaten zur automatischen Zusammenstellung LIS-definierter Fälle aus Aufnahmen ganzer Objektträger.
  • Basierend auf den Metadaten im Aperio eSlide Manager startet der WebViewer direkt aus dem LIS.
  • Erweiterte Funktionen zur Suche in den Metadaten der Objektträger ermöglichen den Abruf von Bildern aus früheren Fällen und damit den direkten Vergleich, was das Fallmanagement wesentlich erleichtert.

Der erweiterte lis-gesteuerte arbeitsablauf ein praktischer arbeitsablauf für die digitale pathologie, Der eine lis-integration in echtzeit erfordert, Die einen mehrwert schafft

Das LIS-Konnektivitätsmodul* kombiniert den Arbeitsfluss unseres Aperio eSlide Managers mit Ihrem individuellen LIS-basierten Verwaltungsprozess und verbessert so die Bedingungen für die diagnostische Arbeit der Pathologen.

  • Im Anschluss an die LIS-Integration des Aperio eSlide Managers können Pathologen von einer LIS-Arbeitsliste aus arbeiten und den WebViewer direkt starten, um ihren jeweiligen „Fallbereich“ zu konsolidieren.
  • Beide Systeme werden mit HL7-Kommunikationsprotokollen nach Branchenstandard fortlaufend synchronisiert.

Ein umfassendes datenverwaltungssystem unter ihrer kontrolle

  • Sie können das Seitenlayout und die Standarddatenfelder nach Ihren Ansprüchen konfigurieren, um die für Ihre Organisation wichtigen Metadaten zu erfassen.
  • Kundenspezifische Einstellungen zu den Metadaten und ein von Ihnen definierter, optimierter Arbeitsfluss bleiben auch bei Software-Updates erhalten.
  • Sie können sämtliche Datenfelder markieren, die Sie später eventuell als Filter nutzen wollen, und Ihre individuellen Suchkriterien speichern.
  • Die solide Struktur der Zugriffsberechtigungen gewährleistet, dass Ihre Bilder nur von denjenigen betrachtet werden, für die sie vorgesehen sind.

Wichtige Downloads