Leica Biosystems auf dem NSH 2012, Vancouver

Published: 

Anfang dieser Woche haben wir an der 38. jährlichen Fachkonferenz und Tagung der Annual National Society of Histotechnology (NSH) unter der neuen Marke Leica Biosystems teilgenommen. Unsere Teilnahme umfasste die Bereitstellung von Demogeräten für Workshops, unsere Funktion als Gastgeber für Schulungssymposien durch Experten, einen Messestand und eine beträchtliche Spende zu Ehren der NSH an die Ronald McDonald House Charity.

Wir waren stolz, den Besuchern eine große Anzahl neuer technologischer Errungenschaften vorstellen zu können - Produkte, die entweder von Leica Biosystems neu eingeführt wurden oder bei denen es sich um neue Produkte bei der NSH handelte:

CM1860 UV

Cerebro 1.2 (Bidirektionale LIS Konnektivität)

ST Infinity H&E Staining System

BOND-Advance Upgrade (ausgewählte Regionen)

BOND-MAX Upgrade (ausgewählte Regionen)

Novocastra HD – Brustpathologie

BOND HER-2 FISH vorläufige Zulassung für Kanada

SCN400 Whole Slide Scanner

Ariol

Diese neuen Geräte und Systemergänzungen stützen unser Engagement als global führender Anbieter für Workflow-Lösungen für höchste Diagnosesicherheit in der anatomischen Pathologie. Gerne haben wir mit unseren Kunden darüber gesprochen, wie die neuen Produkte nicht nur mehr Effizienz und mehr Wertschöpfung ins Labor bringen, sondern auch bei der Lösung aktueller Probleme in der Branche helfen können.

Über die Präsentation der individuellen Produktneuheiten hinaus wiesen wir auch auf unsere Webinar-Serie ‚Pathology Leaders’TM hin. Erst kürzlich konnten wir vier Veranstaltungen im 4. Quartal bekanntgeben. Angesehene Histopathologie-Experten aus den USA und Großbritannien werden sich auf die Wissenschaft von der Pathologie der Brust, die Neurowissenschaft und auf Spezialfärbungen konzentrieren. Informieren Sie sich unter: www.leicabiosystems.com/pathologyleaders/webinars über den aktuellen Zeitplan.

Insgesamt war einer der interessantesten Aspekte für Leica Biosystems bei der diesjährigen NSH die Tatsache, dass wir demonstrieren konnten, wie stark wir auf unsere klare Vision ausgerichtet sind, im Interesse der Lebensqualität der Patienten die Krebsdiagnostik zu verbessern. Leica Biosystems spendete $ 25.000 an die Ronald McDonald House Charity in Vancouver und verschenkte 150 Freikarten für die Vancouver Science World. Als wir dieses Geschenk am Dienstag überreichten, erklärte die Ronald McDonald House Charity, dass die von ihnen betreuten Kinder sich bestimmt sehr über einen Tag mit Spaß und Unterhaltung und ein wenig Ablenkung von der Krebstherapie freuen würden.

Weitere Informationen über die 38. NSH-Tagung und Bilder finden Sie auf unserer Facebook-Seite: http://www.facebook.com/LeicaBiosystems