“Leica und SlidePath haben es geschafft"

Published: 

In seinem Blog zur Digitalen Pathologie schildert Dr. Keith Kaplan, Pathologe und CIO der Carolinas Pathology Group, seine Erfahrungen mit der Total Digital Pathology-Lösung von Leica Microsystems.

Im vergangenen Monat hatte ich das Glück, an einer Demo des SCN400 Scanners von Leica und des von Digital Image Hub von SlidePath bereitgestellten Bildmanagementsystems teilnehmen zu können. Um es kurz zu sagen, die Bilder waren, bei angemessener Scan-Dauer und einer Vergrößerung von 40x mit einem reproduzierbaren hohen Durchsatz und schneller Bildauswertung von überragender Qualität. Eine Reihe von Bildern wurde in einem der Datenzentren hochgeladen und konnte mithilfe unterschiedlicher Web-Browser problemlos beurteilt werden.
[…]
Die Kombination aus der langen Tradition von Leica in der High-End-Optik und den nachweisbaren Erfahrungen von SlidePath mit ihrem Digital Image Hub schafft die Voraussetzungen für perfekte digitale Pathologielösungen für den Einsatz in Klinik oder Forschung.
Wenn Sie vorhaben, ein digitales Pathologie-"System" anzuschaffen, sollten Sie diese Lösung in Betracht zu ziehen.

Hier klicken, um den vollständigen Artikel zu lesen: http://tissuepathology.typepad.com/weblog/2011/04/leica-and-slidepath-got-it-right.html