Skip to main content

BOND-MAX Vollautomatisierter Färbeautomat für IHC und ISH 

Flexibel, effizient und durchgängig schnell.

Steigern Sie Ihre Produktivität in IHC und ISH und liefern Sie hochwertige Färbungen dank präziser Automatisierung, Covertile-Technologie und Novocastra-Reagenzien. Das System mit drei Magazinen und konsistenten Laufzeiten steht für Planbarkeit, aber auch für die notwendige Flexibilität, um auf unerwartet hohe Arbeitslasten zu reagieren. Der effiziente Reagenzieneinsatz mit variablen Dispensiervolumina im Färbeautomaten BOND-MAX erlaubt eine optimale Reagenziennutzung und leistet einen wichtigen Beitrag zu Abfallverringerung.

Der BOND-MAX liefert hochwertige IHC- und ISH-Objektträger, wie Sie sie von einem BOND-Instrument erwarten, in einem kompakten Format als Tischgerät.

Kontaktieren sie uns um ein Angebot zu erhalten.

Für die In-vitro-Diagnostik

Produktspezifikationen

MAßE & GEWICHT

Abmessungen (B x H x T): 76,0 cm × 70,3 cm × 77,5 cm
Gewicht (netto): ca. 120 kg
Objektträgerkapazität: 30
Fassungsvermögen Reagenzienbehälter: 7 ml und 30 ml
Anzahl der Reagenzienbehälter: 36
Fassungsvermögen Reagenzienvorratsbehälter: 1 l oder 2 l
Fassungsvermögen Behälter für potenziell gefährlichen Abfall: 2 l
Fassungsvermögen externer Abfallsammelbehälter: 9 l

Documents

BOND RTU Antikörper- und Protokolldateien

Broschüren

Zertifikat

Handzettel

Gebrauchsanweisung

Erfahren Sie mehr

Färbeleistung, auf die Sie sich verlassen können

Image
Like 3 stainers in 1
Wie drei Färbeautomaten in einem

» Jedes Magazin kann individuell mit Objektträgern beladen werden, sobald diese verfügbar sind.

 

Image
Your workflow, your way
Ihr Arbeitsablauf, Ihr Weg

» Objektträger laden, sobald sie bereit sind, und kontinuierlicher Betrieb mit Zugriff auf beliebige Reagenzien.

 

Image
Consistent 3.5 hour run times
Konsistente Laufzeit von 3,5 Stunden

»Planen Sie Ihre täglichen Arbeit mit konsistenten und vorhersehbaren Laufzeiten von 3,5 Stunden.*
*gilt für die serielle Bearbeitung von IHC-Färbungen

Mehr Zeit, mehr Platz, mehr Objektträger

Image
Small footprint, fits into the tightest space
Kleine Stellfläche, findet Platz auf engsten Raum

» Profitieren Sie von der Flexibilität dieses Tischgeräts und nutzen Sie das begrenzte Platzangebot in Ihrem Labor optimal aus.

 

Image
Easy reagent management
Einfache Reagenzienverwaltung

» Flüssigkeitsvorräte auf einen Blick kontrollieren, Antikörper und Detekionssysteme nach Bedarf laden.

 

Image
Make every inch of your lab count
Nutzen Sie jeden Zentimeter Ihres Labors

» Sparen Sie Platz im Labor und produzieren Sie mehr Objektträger pro Quadratmeter Nutzfläche als mit vergleichbaren Produkten anderer Anbieter.

Sorgfältige und präzise Färbung jeder Probe

Image
Liquid Level Sensor – Peace of Mind
Füllstandssensor – noch eine Sorge weniger

»Vor jedem Reagenzienauftrag wird deren Restvolumen gemessen, um sicherzustellen, dass alle Objektträger wie vorgesehen behandelt werden können.

 

Image
Premium Detection Chemistry
Hochwertige Detektionschemie

» Erzielen Sie ausgezeichnete Ergebnisse mit dem Detektionssystem BOND Compact Polymer.

Image
Unique Covertile – Total Tissue Care
Einzigartiges Covertile-System für umfassenden Gewebeschutz

»Der besonders sanfte und effektive Reagenzienauftrag ermöglicht eine gewebeschonende Behandlung während des gesamten Färbeprozesses.

 

Image
Novocastra HD Antibodies
Novocastra HD Antikörper

»Leistungsstarke Antikörper, die zu einer optimalen Patientenversorgung beitragen.

BOND RTU Antikörper- und Protokolldateien

Diese Dateien ermöglichen die Verwendung der neuesten Ausgaben aus dem BOND RTU-Spektrum. Für einige Produkte können lokale Lizenzbeschränkungen gelten. Bitte wenden Sie sich bei Fragen an Ihren Vertreter von Leica Biosystems vor Ort oder an den Kundenservice. Bitte vergewissern Sie sich, dass Sie die richtige Datei herunterladen.

 

Wichtige Hinweise

  • BDDv94 ist ausschließlich mit BOND Software ab v5 kompatibel.
  • BOND Software v4.0 BDZ-Dateien werden nach BDZ v7.4 nicht länger unterstützt.
  • Wenden Sie diese Aktualisierung nicht auf die Forschungssysteme BOND RX oder BOND RXm an.
  • Vergewissern Sie sich, dass Sie entsprechend Ihrer Softwareversion und Region das richtige Update installieren.
  • Wir empfehlen Updates aller BOND-Systeme auf die jeweils neueste Software-Version.