Skip to main content

ISH & FISH – Quantifizierung von Hellfeld- und Fluoreszenz-In-situ-Hybridisierung

Die manuelle Quantifizierung molekularer Biomarker ist sehr zeitaufwendig. Aperio Image Analysis Lösungen ermöglichen die automatische Detektion und Zählung von Zielsignalen, mit Optionen für Hellfeld- und Fluoreszenzanwendungen. Die Algorithmen sind flexibel, lassen sich auf Singleplex- und Multiplex-Proben anwenden und können mühelos an die individuellen Ansprüche des Anwenders angepasst werden. Messen Sie die Expression von RNA- und DNA-Biomarkern auf Gewebe-, Zell- oder subzellulärer Ebene.

Die Bildanalysealgorithmen Aperio RUO (aus dem Englischen: research use only, nur zu Forschungszwecken) wurden von Leica Biosystems für die Verwendung mit .svs-Bildern der Scanner Aperio AT2, Aperio CS2 und Aperio VERSA validiert. Für die Anwendung auf anderen Scannern wurden die Aperio RUO Bildanalysealgorithmen nicht validiert und Leica Biosystems bietet keine Schulungen zur Arbeit mit den genannten Algorithmen in Bildern an, die auf solchen anderen Scannern aufgenommen wurden.

Image
ish-and-fish

Aperio RNA-ISH-Algorithmus

Zuverlässige Quantifizierung von Single- und Dualplex-RNA-ISH-Signalen oder Clustern in Hellfeldaufnahmen und subzelluläre Lokalisation molekularer Targets.

Erfahren Sie mehr

Aperio FISH Brk/Fus-Algorithmus

Detektion und Zählung von Bruch- und Fusionsereignissen in FISH-Assays mit bis zu 7 Fluoreszenzzielsignalen.

Erfahren Sie mehr

Aperio FISH Amp/Del Algorithm

Detektion und Quantifizierung der Amplifikation und Deletion von Zielgensequenzen in fluoreszenzmarkiertem Gewebe.

Erfahren Sie mehr

Weitere Produkte

Aperio VERSA

Hellfeld-, Fluoreszenz- und FISH-Scanner für die digitale Pathologie.

Erfahren Sie mehr

Ihre Seite für Lehrinhalte, Branchentrends und Pioniergeist.

Besuchen Sie unseren Knowledge Pathway und entdecken Sie interessante Leitartikel, Material zur Weiterbildung, Tutorials, Webinare, Fallstudien und Interviews.
*Die Originalinhalte sind in englischer Sprache verfasst. Bitte schauen Sie nach, ob Sie auch in Ihrer Landessprache verfügbar sind.