Tartrate-Resistant Acid Phosphatase (TRAP) Primary Antibodies

Tartrate-Resistant Acid Phosphatase (TRAP) Novocastra

Humanes Osteoklastom: Immunhistochemische Färbung von tartratresistenter saurer Phosphatase mit NCL-TRAP. Beachten Sie die intensive zytoplasmatische Färbung der Osteoklasten. Paraffinschnitt.
Humanes Osteoklastom: Immunhistochemische Färbung von tartratresistenter saurer Phosphatase mit NCL-TRAP. Beachten Sie die intensive zytoplasmatische Färbung der Osteoklasten. Paraffinschnitt.

Hintergrund des Antigens

Die tartratresistente saure Phosphatase (TRAP) ist ein basisches, eisenbindendes Protein mit hoher Aktivität gegenüber Phosphoproteinen, ATP und 4-Nitrophenylphosphat. Die Expression dieses Isoenzyms wurde bei verschiedenen Anwendungen in den humanen Alveolarmakrophagen, Osteoklasten sowie in Milz und Leber beschrieben.

Berichten zufolge ist die Expression von TRAP in der Milz und den Monozyten von Patienten mit Gaucher-Syndrom oder Morbus Hodgkin und in den Seren von Patienten mit aktivem Knochenumsatz erhöht.

Erhöhte Werte werden auch mit verschiedenen B-Zell- und T-Zell-Leukämien und Lymphomen, Dezidualzellen, Synzytiotrophoblasten sowie mit einigen im mütterlichen und embryonalen Gewebe verteilten Makrophagen in Zusammenhang gebracht.


loading...

CLONE: 26E5

Material with code "TRAP" is discontinued , possible alternatives:

Angebot anfordern

Produktnummer Name Configuration Use Datasheet MSDS Menge
PA0093 7 ml TRAP Bond Gebrauchsf. Primärantik. Bond ready to use reagent P(HIER) Info MSDS
TRAP-L-U 1ml NCL-L-TRAP Liquid Concentrated Monoclonal Antibody P(HIER) Info MSDS
TRAP-S 0.1ml NCL-TRAP Lyophilised Concentrated Monoclonal Antibody P(HIER) Info MSDS
TRAP-U 1ml NCL-TRAP US IVD Lyophilised Concentrated Monoclonal Antibody P(HIER) Info MSDS
TRAP 1ml NCL-TRAP Lyophilised Concentrated Monoclonal Antibody P(HIER) Info MSDS