nm23 Protein Primary Antibodies

nm23 Protein Novocastra

Hintergrund des Antigens

Das nm23-Gen wurde zuerst durch differenzierendes Screening der aus Mäusen gewonnenen Melanomzelllinien mit hohem und niedrigem metastasierendem Potenzial identifiziert.

Es wurden zwei humane Homologe des nm23-Gens isoliert und nm23-H1 und nm23-H2 genannt. Nm23-H1 und nm23-H2 sind Metastasen-Suppressorgene, von denen angenommen wird, dass sie an der Steuerung des metastatischen Prozesses maligner Zellen beteiligt sind. Die Produkte dieser Gene wurden als Nukleosid-Diphosphatkinase A (NDPK-A) bzw. Nukleosid-Diphosphatkinase B (NDPK-B) identifiziert.

NCL-nm23 reagiert stark mit dem H1- und nur schwach mit dem H2-Homolog.


loading...

CLONE: 37.6

Material with code "nm23 Protein" is discontinued , possible alternatives:

Angebot anfordern

Produktnummer Name Configuration Use Datasheet MSDS Menge
NM23 1ml NCL-nm23 Lyophilised Concentrated Monoclonal Antibody F, P, W Info MSDS
NM23-U 1ml NCL-nm23 US IVD Lyophilised Concentrated Monoclonal Antibody F, P, W Info MSDS