Maspin Primary Antibodies

Maspin Novocastra

Humane Prostata: Immunhistochemische Färbung von Maspin mit NCL-MASPIN. Beachten Sie die zytoplasmatische und nukleäre Färbung der normalen Basalzellen der Drüsen. Paraffinschnitt.
Humane Prostata: Immunhistochemische Färbung von Maspin mit NCL-MASPIN. Beachten Sie die zytoplasmatische und nukleäre Färbung der normalen Basalzellen der Drüsen. Paraffinschnitt.

Hintergrund des Antigens

Maspin, oder milchdrüsenspezifisches Serpin, ist ein Tumorsuppressorprotein mit einem Molekulargewicht von 42-kD, das zur Familie der Serinproteinase-Inhibitoren (Serpin) gehört. Es wird in gesunden Brust- und Prostataepithelzellen exprimiert, wird jedoch in den aus diesen Zelltypen abgeleiteten Karzinomen herunterreguliert.

Die Expression von Maspin wird auf Transkriptionsebene durch eine Kombination von Elementen (z. B. Ets, AP-1 und p53) kontrolliert. Die tumorsuppressive Aktivität von Maspin hängt möglicherweise von dessen Fähigkeit zur Hemmung der Angiogenese ab. In den Myoepithelzellen der Brust ist Maspin überwiegend ein lösliches zytoplasmatisches Protein, das sich mit sekretorischen Vesikel assoziiert und an der Oberfläche der Zelle vorhanden ist.

Der Verlust von Maspin bei Brusttumoren scheint ein fortschreitender Prozess zu sein, die Expression nimmt mit steigender Malignität der Primärtumoren ab. Maspin ist in Lymphknoten- und Fernmetastasen nicht vorhanden. Bei Ratten wurde Maspin mRNA in der Brustdrüse, Scheide, Blase, im Thymus, Dünndarm, in der Ventralprostata, in den Samenbläschen und der Schilddrüse nachgewiesen, in Herz, Lunge, Leber, Gehirn und Niere ist es jedoch nicht vorhanden.


loading...

CLONE: EAW24

Angebot anfordern

Produktnummer Name Configuration Use Datasheet MSDS Menge
MASPIN- CE -S 0.1ml NCL-MASPIN Lyophilised Concentrated Monoclonal Antibody P(HIER) Info MSDS
MASPIN 1ml NCL-MASPIN Lyophilised Concentrated Monoclonal Antibody P(HIER) Info MSDS