CA125 Primary Antibodies

CA125 Novocastra

Muzinöses Adenokarzinom: Immunhistochemische Färbung mit gebrauchsfertigen Bond CA125 (Ov185:1) mit Bond Polymer Refine Detection.
Muzinöses Adenokarzinom: Immunhistochemische Färbung mit gebrauchsfertigen Bond CA125 (Ov185:1) mit Bond Polymer Refine Detection.

Hintergrund des Antigens

Das CA125-Antigen wird in der Regel mit epithelialen Malignomen der Eierstöcke assoziiert. Zum Nachweis dieses Proteins bei der Überwachung von Eierstockkrebs kommen häufig Serum-Assays zum Einsatz.

Das CA125-Antigen ist auch immunhistochemisch nachweisbar, seine Expression wurde bei Neoplasien wie Samenblasenkarzinomen und anaplastischem Lymphom beobachtet.

Das CA125-Antigen ist nicht ausschließlich in malignen Tumoren nachweisbar.

Es wird auch als MUC16 bezeichnet.


loading...

CLONE: OV185:1

Angebot anfordern

Produktnummer Name Configuration Use Datasheet MSDS Menge
PA0539 7ml CA125 Bond RTU Primary Bond ready to use reagent P(HIER) Info MSDS
CA125-L- CE 1ml NCL-L-CA125 Liquid Concentrated Monoclonal Antibody P(HIER) Info
CA125-L- CE 1ml NCL-L-CA125 Liquid Concentrated Monoclonal Antibody P(HIER) Info
CA125-L 1ml NCL-L-CA125 Liquid Concentrated Monoclonal Antibody F, P(HIER) Info MSDS
CA125 1ml NCL-CA125 Lyophilised Concentrated Monoclonal Antibody F, P(HIER) Info MSDS
CA125- CE -S 0.1ml NCL-CA125 Lyophilised Concentrated Monoclonal Antibody F, P(HIER) Info MSDS
CA125- CE 1ml NCL-CA125 Lyophilised Concentrated Monoclonal Antibody P(HIER) Info MSDS
CA125-R-7 7ml RTU-CA125 Ready to Use Monoclonal Antibody F, P(HIER) Info MSDS
CA125-R-7- CE 7ml RTU-CA125 Ready to Use Monoclonal Antibody P(HIER) Info MSDS