Leica SM2010 R Sectioning

Leica SM2010 R Schlittenmikrotom

Mit einer leichtgängigen Bewegung des Schlittens, einer präzisen Probenorientierung und konsequenter Berücksichtigung ergonomischer und die Sicherheit betreffender Aspekte liefert das Leica SM2010 R hochwertige Schnitte für die Routine-Histopathologie (Paraffin), Neurowissenschaft (Gefrierschnitte von fixiertem Gehirngewebe) und industrielle Anwendungen (Schaumstoff und Holz).

Das stabile Schlittenmikrotom verfügt über ein komplett geschlossenes Mikrometerzustellwerk mit einer gut zugänglichen ergonomisch optimierten Objektkopfposition. Der leichtgängige Schlitten ist mithilfe der gut zugänglichen Schlittenbremse sicher in 11 Positionen arretierbar.


Erfahren Sie mehr

Produktivität erhöhen

Mit einem einzigartigen Schnellwechselsystem für Probenklammern wechseln Sie die gängigsten Probentypen schnell und bequem - so stellen Sie auch Gefrierschnitte von fixiertem Hirngewebe ohne Aufwand her. Während eines Arbeitstages erzielen Sie mehr Schnitte mit noch größerer Präzision und bewältigen mühelos ein erhöhtes Arbeitsaufkommen.

Effizienz steigern

Ihr Arbeitsbereich bleibt immer sauber, da Schnittabfälle in der großen antistatischen Schnittabfallwanne gesammelt und somit einfach entsorgt werden können.

Kosten sparen

Die einfache und sichere Lateralverschiebung ermöglicht es Ihnen, die gesamte Klingenschneide auszunutzen.