Leica CM1950 Sectioning

Leica CM1950 Der klinische Kryostat mit UVC-Desinfektion

Das Design des Leica CM1950 Kryostaten ist das Ergebnis einer intensiven Zusammenarbeit mit Anwendern.

Der Leica CM1950 ist besonders anpassungsfähig und kann auf die Anforderungen jedes einzelnen Labors zugeschnitten werden. Jedes Labor kann sich so aus dem Standardgerät und einer Reihe von Zubehöroptionen seinen optimalen individuellen klinischen Kryostaten zusammenstellen.

Innovativ und nach Kundenwünschen konzipiert ist der Leica CM1950 ein Kryostat von nie dagewesener Leistungsfähigkeit.


Erfahren Sie mehr

UVC Desinfektion & AgProtect

Die integrierte UVC Desinfektion gewährt Ihnen zertifizierten Schutz vor infektiösem Material und reduziert das Risiko einer Kontamination in der Kryokammer auf ein Minimum. An den Außenflächen des Kryostats bietet Ihnen und anderen Personen im unmittelbaren Arbeitsbereich die antibakterielle Nanosilber-Beschichtung AgProtect zusätzlich erhöhte Sicherheit.

Optionale Schnittabfallentsorgung

Feste Abfälle werden in einem verdeckten Primärfiltersystem gesammelt, während die Luft in der Laborumgebung durch einen HEPA-Filter gereinigt wird.

Vakuumunterstützte Schnittstreckung

Vakuumunterstützte Schnittstreckung

Die optionale Vakuum-Streckhilfe erleichtert Ihnen die Probenpräparation, indem sie das Aufrollen der Schnitte minimiert und optimale Bedingungen für gleich bleibend hohe Schneideergebnisse liefert.

Hohe Schnittqualität

Hohe Schnittqualität

Mit dem neuen CE -Halter für Einwegklingen erzielen Sie eine herausragende Schnittqualität. Der Klemmdruck wird gleichmäßig über die gesamte Länge der Klinge verteilt, wodurch Sie vibrationsfrei schneiden können.

Ergonomie und Sicherheit

Ergonomie und Sicherheit

Der ergonomische Aufbau des Leica CM1950 schützt Sie vor scharfen Kanten und trägt zur Vermeidung von berufsbedingten Erkrankungen der Skelettmuskulatur bei. Um Verletzungen beim  Klingenwechsel zu vermeiden, können Sie die Klinge sicher und schnell mit der Klingenentnahmehilfe am neuen CE Klingenhalter entnehmen.